Into the Light

TV-Tipp: Stefan Glowacz und Chris Sharma klettern "Into the Light"

Normalerweise heisst es: Was hinaufgeht, kommt auch wieder herunter. In diesem Fall ist jedoch das Gegenteil richtig. An einem Loch im Boden der Erde des Landes Oman stiegen Chris Sharma und Stefan Glowacz unter die Erdoberfläche, um eine einzigartige Klettertour zu starten.

 

Die Location war Majlis al Jinn, sprichtwörtlich die Höhle der Geister. Es ist die zweitgrößte Höhle der Welt und der Zugang zur Höhle ist nur über ein 160 Meter langes Seil möglich – wobei dies nicht auf alle Besucher zutrifft. 2007 wagte Felix Baumgartner seinen berühmten BASE-Jump in die Höhle. Für Glowacz und Sharma war eher der Weg nach oben von Interesse: Sie kletterten über das längste, bislang nicht gekletterte Höhlendach.

„Als ich das erste Mal in die Höhle kletterte, erkannte ich, dass es sehr schwer werden würde, aber das perfekte Projekt für mich und Chris wäre“, erzählt Stefan Glowacz gegenüber Servus TV.

Den Film könnt ihr jetzt Online in Voller Länge sehen!

 

Und hier gibts den Trailer:

 

Profile photo of Manuel Scherrer

Leave a reply

Springe zur Werkzeugleiste