piangrand

5 Gründe warum du öfters in kleineren Hütten übernachten solltest

Welches war die letzte Hütte in welcher du übernachtet hast? Hast du gut geschlafen, wars gemütlich beim Nachtessen? Warst du alleine oder mit 100 anderen in einem lauten, überfüllten Speisesaal? Eben. Deshalb solltest du nächstes Mal wieder in einer kleinen Hütte übernachten. Ein Plädoyer. 

 

Nachfolgende eine ausdrücklich nicht abschliessende Auflistung. Wir freuen uns auf Eure Meinungen!

 

 

1. Zustieg

Während grosse Hütten wie die Britanniahütte bequem per Bahn erreichbar sind und von gewissen Gästen das Gepäck sogar per Schneemobil transportiert wird (!), entwickelt sich beim Zustieg zu kleineren und abgelegeneren Hütten schon der Zustieg zu einem kleinen Abenteuer. Du hast die Wahl zwischen einer vollgestopften Gondel oder einem wilden Bergtal!

 

2. Bewartung

Kleinere Hütten sind oftmals unbewartet. Ein Nachteil? Mitnichten. Du kannst an- und abreisen wenn du magst, kannst dein eigenes Essen zu bereiten, während dem Kochen ein Glas Wein trinken und bestimmts was und wann es etwas zu essen gibt. Sind die kleinen Hütten dennoch bewartet, liegt eigentlich immer ein gemütlicher Schwatz mit dem Hüttenwart drin, welcher seine Anekdoten zum besten gibt.

 

3. Ambiente

Was magst du lieber? Ein kleiner Aufenthaltsraum mit ein paar entschleunigten Kollegen oder eine pumpenvolle SAC-Hütte, wo du fürs Bier oder Wähen holen 10 Minuten anstehen musst? Voilà.

 

4. Schlafen

Prominente Gipfel + Grosse Hütte + Viele Leute – Platz zum Schlafen – genügend Sauerstoff im Schlag – keine Schnarchler = relativ unentspannte Übernachtung. Logisch oder?

 

5. Morgen

Der Morgen dannach. Jeder kennt das Bienenhaus in einer der grossen Hütten. Angefangen beim rascheln der Rucksäcke über die Rushour am Frühstücksbuffet bis zum Anstehen fürs Zähneputzen.

 

Einverstanden? Was ist deine Meinung? Schreibe uns einen Kommentar!

 

Britannia Sommer

Die Britanniahütte. Meist pumpenvoll, und im Winter per Schneemobil erreichbar

 

 

piangrand

Das Rifiugio Pian Grand am Anfang des Sentiero Alpino Calanca. Ein wunderschöner Ort mit sehr gemütlichen Hütten.

 

Gestalte dir jetzt dein individuelles Kletteroutfit!
Wähle einen unserer Bestseller oder gestalte dein individuelles Outfit unter shop.alpineblog.ch - Viel Spass!

 

Profile photo of Manuel Scherrer

Leave a reply

Springe zur Werkzeugleiste