Snow Leopard Day in St. Antönien

Dynafit Snow Leopard Day in St. Antönien

Der vom Aussterben bedrohte Schneeleopard vereint mit seiner Schnelligkeit, Ausdauer und enormen Kraft die Werte und Einstellungen von Dynafit. Daher hat sich Dynafit als Partner des Projektes zum Ziel gesetzt, dieses anmutige Tier nachhaltig zu unterstützen. Am Snow Leopard Day in St. Antönien wird jeder Höhenmeter in eine Spende umgewandelt.

 

 

Skitourensportler sind im Zeichen des Schneeleoparden unterwegs und sammeln Höhenmeter! Bei dem Event geht es aber weder um Schnelligkeit noch Kondition, denn jeder gelaufene Höhenmeter zählt und wird von Dynafit in eine Spende an den Snow Leopard Trust umgewandelt. Daher ist jeder Anfänger oder Profi herzlich willkommen, Dynafit dabei zu unterstützen und die Spendensumme in die Höhe zu treiben.

 

Jeder Höhenmeter wird in Spende umgewandelt

Seit 2007 unterstützt Dynafit die Organisation Snow Leopard Trust, die sich für den Schutz und die Erforschung des vom Aussterben bedrohten Schneeleoparden einsetzt und dabei Projekte in China, Indien, Kirgisistan, der Mongolei und in Pakistan betreibt. Der Lebensraus der bedrohten Raubkatze wird zunehmend kleiner und die Population wird mittlerweile nur noch auf ca. 4.300 lebende Tiere geschätzt. Da der Schneeleopard das Markentier von Dynafit ist, setzt sich der Skitourenbrand daher aktiv für den Schutz ein.

 

Neustes Testmaterial von Dynafit testen

Zwischen 8 und 16 Uhr hast Du Zeit, zwischen dem „Advanced Basecamp“ beim Berghaus Sulzfluh und den anliegenden Traumgipfeln möglichst viele Höhenmeter für den Schneeleoparden zu sammeln. Jeder einzelne Höhenmeter wird mit je 1 Cent in eine Spende für den Snow Leopard Trust umgewandelt.

Hier findest du den Flyer mit allen Infos!

 

Und hier gibt das Video von letztem Jahr:

Bild, Video & Text: Dynafit

 

 

 

 

 

Profile photo of Manuel Scherrer

Leave a reply

Springe zur Werkzeugleiste