Bildschirmfoto 2016-05-19 um 12.08.14

Angy Eiter: nur 1.54 m gross, aber klettert den Jungs um die Ohren

Die Österreicherin Angy Eiter gilt als eine der besten Kletterinnen der Welt. An Wettkämpfen hat sie so ziemlich alles gewonnen was es zu gewinnen gibt. Seit einiger Zeit knackt sie nun auch am Fels Routen bis 8c, was durchaus die Missgunst einiger männlicher Kollegen auf den Plan ruft. Nun ist ihr ein weiteres Meisterstück gelungen.

 

Angela Eiter, 30 Jahre alt und „nur“ 1.54 gross entspricht sogar nicht dem idealtypischen Bild einer erfolgreichen Kletterin. Viele Schlüsselzüge sind für sie aufgrund der kleinen Körpergrösse nicht realisierbar, umso mehr Kraft braucht sie stattdessen. Kraft, die dem weiblichen Geschlecht aus biologischen Gründen seit jeher nicht im gleichen Ausmass zur Verfügung steht. Schafft sie dennoch einmal als erste Frau eine ähnlich schwierige Route wie ihre männlichen Kollegen, sorgt das nicht selten für Missgunst. Einst wollten Kletterer eine von ihr gepunktete Route abwerten. Eiter zeigt sich von solchen Aktionen unbeeindruckt, und hat soeben eine neues Projekt realisiert: „Planet Hollywood, 8c“.

Die Route entspricht dabei genau ihrem Gusto, wie Sie gegenüber Bergsteigen.com erzählt:

 

„Die Route startet schon von Beginn an mit athletischen weiten Zügen an vorwiegend künstlich nachbearbeiteten Griffen bis zu einem guten Rastpunkt. An dieser Stelle ändert sich der Kletteranspruch ins Gegenteilige. Der nach oben hin natürlich strukturierte Fels verlangt Leistenpower und Trittpräzision. Insgesamt sind alle Züge anhaltend schwer und demnach ein perfektes Training der Kraftausdauer und Konzentration.“

 

 

Hier gibts die Begehung im Video: 

 

Gestalte dir jetzt dein individuelles Kletteroutfit!
Wähle einen unserer Bestseller oder gestalte dein individuelles Outfit unter shop.alpineblog.ch - Viel Spass!

 

 

Profile photo of Manuel Scherrer

Leave a reply

Springe zur Werkzeugleiste